Updated 06.12.2017

  Rückblick 2012YOU DRIVE - WE CARE  
     
  Zurück
Rückblick  2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006  
 
     
 
Team BMW Motorsport
2012 - Medizinischer Einsatz für das Team BMW Motorsport
 
Gratulation an SERT !!!

SERTDas Suzuki Endurance Racing Team

mit SERT Team Manager Dominique Méliand holte den 2012 World Endurance Championship Titel mit ihrem zweiten Platz beim Le Mans 24-Stunden-Rennen in Frankreich. Wir sorgten medizinisch für das SERT Motorrad-Team, das den World Endurance Championship Titel zum 12ten Mal errang. Auch in der Motorsport Saison 2013 sind wir wiederum Partner dieses Teams.

Interview Dominique Méliand (YouTube)


Fotos von Alain Monnot



Gratulation an BMW Motorsport !!!

BMW krönt traumhaftes Comeback mit drei Titeln: Spengler gewinnt in Hockenheim.

Die Sensation ist perfekt: Bruno Spengler (BMW Team Schnitzer) hat durch seinen vierten Saisonsieg am Steuer seines BMW Bank M3 DTM im zehnten und letzten DTM-Rennen des Jahres die fantastische Comeback-Saison von BMW Motorsport mit dem Gewinn des Fahrertitels gekrönt.
mehr...  /  Video (sportschau.de-Mediabox)

Bruno Spengler



Ein unglaublicher und sensationeller Saisonverlauf: BMW Team Schnitzer steht im DTM Finale.

BMW Team Schnitzer



Das BMW Team Schnitzer ist stolz über das bisher erfolgreichste DTM-Rennen 2012 in Oschersleben (14.-16.09.2012) und dankt Dr. med. Karl R. Schuster für seine Unterstützung.

BMW Team Schnitzer



vita4onePodium nach 24H von SPA

Nach einer 24-stündigen Ardennenhatz konnte sich das Vita4One Racing Team mit ihren Fahrern Mathias Lauda, Frank Kechele und Greg Franchi den 3ten Platz und somit das Podium der 2012er Auflage der 24h von SPA (B) sichern.
mehr...







Nico MüllerNico Müller wechselt in die Klasse Senior

Am vergangenen Sonntag ist Nico in der Belgischen Rotax Meisterschaft in Kerpen gestartet.
mehr...












Uwe Alzen AutomotiveVLN Lauf 4: Platz 2 trotz Problem in der 1. Runde

Beim 4. Lauf der VLN-Langstrecken-
meisterschaft
am Nürburgring sicherten sich Uwe Alzen und Philipp Wlazik erneut einen Platz auf dem Treppchen und beendeten das Rennen unter den Top-Ten der Gesamtwertung.
mehr...





24 Stunden Rennen Nürburgring 2012

Wie in den beiden vergangenen Jahren startete Uwe Alzen auch in diesem Jahr für BMW Motorsport beim härtesten Rennen der Welt am Nürburgring.
mehr...








BMW MotorsportBMW Z4 GT3

EVENT INFO
24h Rennen Nürburgring
17. - 20.05.2012

Medizinische Betreuung BMW:
Dr. med. Karl R. Schuster,
Matthias W. Hötzel,
Bärbel Weber, Sabrina Birbaum und
Anja Reifenberg




Das BMW Team Schnitzer ist überglücklich und stolz über den ersten DTM Sieg mit ihrem neuen BMW M3 auf dem Lausitzring!

Team BMW Schnitzer



VLN Lauf 3: Wieder auf dem Podium!

Den 54. ADAC ACAS H&R-Cup auf dem Nürburgring schloss Uwe Alzen im BMW Z4 GT3 erneut auf dem Podium ab. Auch der von seinem Team eingesetzte Porsche GT3 Cup errang wieder einen Platz auf dem Treppchen.
mehr...






HARIBO Racing TeamHARIBO Racing Team holt in Monza Podestplatz

Das Bonner HARIBO Racing Team ist mit einem erstklassigen Ergebnis in die internationale GT-Saison gestartet.
mehr...









Uwe AlzenVLN 2: Ein Wochenende nach Maß

Das zweite Rennen der VLN Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring verlief für Uwe Alzen und sein Team Uwe Alzen Automotive durchweg positiv.
mehr...











BMW Team Schubert - BMW Z4 GT3Schubert jubelt über zwei Podestplätze

Schubert Motorsport hat mit dem BMW Z4 GT3 beim zweiten Saisonrennen der Langstrecken-Meisterschaft Nürburgring...
mehr...


Doppel-Champagner für Schubert auf der Nürburgring-Nordschleife





BMW MotorsportDie härteste Strecke der Welt.

19./20. Mai 2012: 24h-Rennen
in der "Grünen Hölle" (Streckenporträt).
mehr...







Team Schubert Motorsport

Schubert Motorsport - Team 2012



Kartpilot Nico Müller beim ersten Lauf der Rotax Europameisterschaft in Genk (Belgien).

Nico Müller


Kartpilot Nico Müller (Nr. 89, Sohn von Rennfahrer Christian Menzel) gewinnt Lauf 1 beim Euro Winterpokal.

Nico Müller



BMW Z4 GT3Familienzuwachs

Prominenter Zuwachs für die BMW Motorsport Familie: Michael Bartels und sein Vita4One Racing Team treten in der Saison 2012 mit dem BMW Z4 GT3 an. Geplant ist die Teilnahme an der FIA GT1- Weltmeisterschaft. Außerdem sind weitere Einsätze möglich, wie etwa in der Blancpain Endurance Series mit dem 24-Stunden- Rennen in Spa- Franchorchamps oder bei den 24 Stunden auf dem Nürburgring.
mehr...



Video (YouTube) über die Vorsaison-Tests für die Porsche GT3 Cup Challenge Middle East (Saison 2011/12) in Abu Dhabi.

HARIBO Racing TeamHARIBO Racing Team

Das HARIBO Racing Team in Abu Dhabi.



Medical SupportIn der Motorsport Saison 2012 gingen wir mit folgenden Teams an den Start:

HARIBO Racing Team in der neuen Blancpain Endurance Series 2012, der VLN, bei den 24h-Rennen auf dem Nürburgring und von Spa (Belgien)
  Motorsport-Kalender

Uwe Alzen Automotive in der VLN und bei dem 24h-Rennen auf dem Nürburgring

Jürgen Alzen Motorsport bei dem 24h-
Rennen
auf dem Nürburgring

vita4one Racing Team in der neuen Blancpain Endurance Series 2012 und in der FIA GT3

Schubert Motorsport bei den 24h-Rennen auf dem Nürburgring und von Spa (Belgien)

BMW Z4 GT3 in 2012Team BMW Motorsport

mit dem BMW Z4 GT3

Datenblatt (PDF)
 
Zurück
 
Rückblick  2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006

Rennarzt.de, race-doctor.com, leitende Rennäzte, DMSB, FIA, Fachärzte, Sportmedizin, Motorsport, Rennarzt Dr. med. Karl R. Schuster, Matthias W. Hötzel, Rennarzt SH GmbH, Montabaur, Gemeinschaftspraxis, nationale und internationale Profi-Piloten und Teams, medizinische Betreuung, sportphysiologische Unterstützung am Rennplatz